Terje
Logo
Lemke
Terje
Lemke
Angstexpertin • Hypnosetherapeutin
Heilpraktikerin für psychotherapie

Allgemeine Geschäftsbedingungen

§ 1 Vertragsschluss, Vertragsgegenstand

Der Vertragsschluss erfolgt durch Angebot und Annahme und kommt zustande, wenn Du (Kleint*in) das Behandlungsangebot von mir, Terje Lemke, Heilpraktikerin für Psychotherapie und Hypnosetherapeutin, annimmst. Dies kann in Schriftform, Textform oder über ein Formular auf der Internetseite (terje-lemke.de) erfolgen. 
Du nimmst Psychotherapie nach dem Heilpraktiker-Gesetz (§ 1 Abs. 2 HeilprG) in Anspruch und bist darüber aufgeklärt, dass die Therapie keine körperliche Behandlung durch einen Arzt ersetzt. Bei Beschwerden mit Krankheitswert bist Du selbst aufgefordert, Dich in Behandlung eines Arztes zu begeben. Ich weise Dich darauf hin, dass organische Ursachen für Deine Problematik durch gründliche ärztliche Untersuchung vorab auszuschließen sind, bevor Du Dich bei mir in Therapie begibst. 

§ 2 Mitwirkung des Klienten

Eine wichtige Voraussetzung für den Therapieerfolg sind Deine Eigenmotivation und Kooperation. 

§ 3 Kostenübernahme bzw. Honorarerstattung durch Dritte

Als Heilpraktikerin für Psychotherapie bin ich nicht dem Krankenkassen-Abrechnungssystem angeschlossen. Die Kosten werden daher nicht von den gesetzlichen Krankenkassen übernommen. Eine Erstattung oder Teilerstattung von einem Kostenträger (z.B. Privatversicherung, Beihilfe, Heilpraktiker-Zusatzversicherung) hat keinen Einfluss auf die vereinbarte Kostenforderung. Ich führe keine Direktabrechnung durch und kann das Honorar oder Honoraranteile in Erwartung einer möglichen Erstattung nicht stunden.

§ 4 Therapie / Behandlung, Ablauf

Für jede meiner Sitzungen plane ich 90 Minuten ein. Das Erst- bzw. Anamnesegespräch ist sehr wichtig und die Grundlage für die nachfolgende Behandlung. Ich mache mir ein genaues Bild über Deine persönliche Situation und kläre Dich ausführlich über die Vorgehensweise und meine Methoden, Hypnose und Yager-Code auf. In der 1. Sitzung führe ich zusätzlich eine (Schnupper-) Hypnose - unabhängig von dem zu behandelnden Problem - durch. Damit erfährst Du, wie sich der natürliche Entspannungszustand der Hypnose anfühlt und bist vorbereitet auf die nachfolgende Behandlung.
Ab der 2. Sitzung wird eine individuelle, ursachenorientierte Behandlung durchgeführt. Damit Du auch nach unserer Behandlung die Kraft des Unterbewusstseins für Dich nutzen kannst, verankere ich bei Dir in unserer letzten Sitzung die Selbsthypnose, mit der Du dann selbst innerhalb von Sekunden in die hypnotische Trance gehen und Dich somit künftig selbst in jeder Situation unterstützen kannst.
Die Behandlung mit dem Yager-Code kann ONLINE über das Programm „Red Connect“ stattfinden. 

Du kannst die Behandlung entweder auf meiner Webseite unter „ANGEBOT“ durch Klick auf "Jetzt eine Behandlung anfordern" im Bestellformular anfordern oder mir im Kontaktformular oder telefonisch Dein Anliegen, Deinen Namen und Deine Anschrift mitteilen. Daraufhin bekommst Du von mir eine E-Mail mit der Rechnung, die Du dann per Überweisung bezahlen kannst.

§ 5 Honorar

Das Honorar für eine 90 minütige Sitzung beträgt 195 € und ist vor jeder Sitzung zu bezahlen.  

§ 6 Zahlungsbedingungen und Termine

Bei Buchung einer Sitzung bekommst Du eine Rechnung, die sofort zahlbar ist. Generell gilt, dass der Behandlungstermin stattfindet, nachdem der Geldeingang (per Überweisung) auf mein Konto erfolgt ist.
Wenn 2 Tage vor der vereinbarten Sitzung noch kein Geldeingang erfolgt ist, behalte ich mir vor, den Behandlungstermin zu stornieren.

§ 7 Terminvereinbarung

Sowohl Beratungstermine als auch Behandlungstermine können über meine Internetseite terje-lemke.de angefragt werden: Den Termin für das kostenlose 20-minütige Beratungsgespräch kannst Du Dir im digitalen Kalender aussuchen. Die Behandlungstermine kannst Du anfragen, indem Du Dich mich telefonisch kontaktierst oder Dich als Klient registrierst. Mit Deinem Klienten-Konto kannst Du dort Deinen Wunschtermin im Kalender aussuchen und ich schicke Dir im Anschluss eine Antwort per E-Mail. 
Wenn Du eine ONLINE-Behandlung gebucht hast, schicke ich Dir einen Tag vor dem vereinbarten Termin einen Link, worüber Du Dich zur geplanten Zeit zu unserem Online-Termin schaltest. 

§ 8 Terminabsage, Terminverschiebungen und Ausfallhonorar

Wenn Du einen fest ausgemachten Behandlungstermin verschieben oder absagen möchtest, gebe mir bitte rechtzeitig ausschließlich per E-Mail an info@terje-lemke.de vor unserem vereinbarten Termin Bescheid. Wenn Du einen Termin im Klientenkonto auf meiner Webseite gemacht hast, kannst Du diesen dort bis eine Woche vor der vereinbarten Sitzung auch eigenständig verschieben. 
Bei Nichterscheinen ohne Absage gilt der bereits bezahlte Betrag als Ausfallhonorar. Ich bitte um Verständnis, da ich in diesem Fall den Termin nicht mehr weiter vergeben kann.

§ 6 Dokumentation und Datenschutz

Jede unserer Sitzungen wird schriftlich dokumentiert. Deine Daten werden zweckgebunden u.a. zur Rechnungserstellung, Terminvereinbarung und zur Vorbereitung auf weitere Termine gespeichert und nicht an Dritte weitergegeben. Hierbei weise ich auf meine Datenschutzerklärung auf meiner Internetseite.

§ Aktuelle Informationen, Schutz und Sicherheit (Corona-Virus)

Aus aktuellem Anlass habe ich nachfolgend ein paar Informationen für Dich: Ich verzichte auf einen Händedruck und desinfiziere zu Deiner Sicherheit alle Flächen und Türklinken. Bitte trage die gesetzlich vorgeschriebene OP-Maske bzw. FFP2-Maske und halte Rücksprache mit mir, wenn Du Dich krank fühlst, Symptome des Corona-Virus hast oder Kontakt zu infizierten Personen hattest. In diesen Fällen verschieben wir den Termin oder halten ihn online ab. 

* Nach § 4 Nr. 14 Umsatzsteuergesetz von der Umsatzsteuer befreit

Top crossmenu linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram